Wir verwenden Cookies und ähnliche Funktionen auf dieser Webseite, um Inhalte und Angebote für unsere Nutzer zu personalisieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Besuche zur Verbesserung und Fehlerbehebung auf unserer Website zu analysieren. Dies wird Ihre Erlebnis auf dieser Webseite verbessern. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung der ausgewählten Cookies zu. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese besser kontrollieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserer Cookie-Richtlinie

fruit noir mild-süßlich

Olivenöl aus Südfrankreich ist hierzulande selten, weil es nur in geringen Mengen erzeugt wird. Dieses A.O.C. Olivenöl aus dem Vallée des Baux wird aus den Sorten Salonenque, Beruguette (Aglandau), Grossane, Picholine sowie Verdale gewonnen und auf traditionelle Art verarbeitet. Dafür reifen die Oliven nach der Ernte unter Luftabschluss 2 Tage nach, bevor sie zu einer homogenen Paste verarbeitet werden, aus der dann das außergewöhnliche Olivenöl mit sehr mild-reifen Aromen gewonnen wird.

Hersteller:
Moulin Cornille - Coopérative Oléicole de la Vallée des Baux
Rue Charloun Rieu
Frankreich - 13520 Maussane-les-Alpilles


Passend zu Salaten und Ziegenkäse oder warmen mediterranen Gerichten mit Tomaten, Paprika, Auberginen, Anchovis und rohem Fisch.

Durchschnittliche kennzeichungspflichtige Nährwerte gemäß Verordnung(EU) Nr. 1169/2011 100 g/ 100 ml
Energie (in kJ) 3768
Energie (in kcal) 900
Fett (in g) 100
- davon gesättigte Fettsäuren (in g) 15
Kohlenhydrate (in g) 0
- davon Zucker (in g) 0
Eiweiß (in g) 0
Salz (in g) 0
ArtNr.: 15878
500 ml
Flasche
48,00 € / 1 l
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 3 - 5 Tagen
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Olivenöl aus Südfrankreich ist hierzulande selten, weil es nur in geringen Mengen erzeugt wird. Dieses A.O.C. Olivenöl aus dem Vallée des Baux wird aus den Sorten Salonenque, Beruguette (Aglandau), Grossane, Picholine sowie Verdale gewonnen und auf traditionelle Art verarbeitet. Dafür reifen die Oliven nach der Ernte unter Luftabschluss 2 Tage nach, bevor sie zu einer homogenen Paste verarbeitet werden, aus der dann das außergewöhnliche Olivenöl mit sehr mild-reifen Aromen gewonnen wird.

Hersteller:
Moulin Cornille - Coopérative Oléicole de la Vallée des Baux
Rue Charloun Rieu
Frankreich - 13520 Maussane-les-Alpilles


Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nach oben