Wir verwenden Cookies und ähnliche Funktionen auf dieser Webseite, um Inhalte und Angebote für unsere Nutzer zu personalisieren, um Social-Media-Funktionen bereitzustellen und um Besuche zur Verbesserung und Fehlerbehebung auf unserer Website zu analysieren. Dies wird Ihre Erlebnis auf dieser Webseite verbessern. Durch Klicken auf die Schaltfläche "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung der ausgewählten Cookies zu. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese besser kontrollieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung


Erdbeer-Marmelade mit Verbena Pfeffer

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Rezept teilen:
Rezept drucken

Zutaten (4 Portionen)

1 kg Erdbeeren geviertelt oder gewürfelt
500 g Gelierzucker 2 plus 1
1 TL Verbena Pfeffer gestoßen

Gläser zum Abfüllen

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen, putzen und in Viertel oder Würfel schneiden. Den Gelierzucker mit den Erdbeeren vermengen und ca. 2 Stunden Saft ziehen lassen. Nun die Erdbeeren in einem Topf zum Kochen bringen und gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt. Nach dem Aufkochen für 4 Minuten bei mittlerer Hitze weiter kochen lassen. Anschließend den gestoßenen Verbena Pfeffer unterrühren und die fertige Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen. Die Gläser sofort verschließen.