Manufaktur

Das Alte Gewürzamt ist eine feine, kreative und individuelle Familienmanufaktur, die 2001 von Spitzenkoch Ingo Holland in Klingenberg am Main gegründet wurde.

Von edelsten Einzelgewürzen über verschiedenste Paprika- und Chilisorten, Vanille, Kräuter und Blüten bis hin zu erlesenen Pfeffersorten oder einer exklusiven Salzauswahl findet der Genießer alles für die perfekte Gewürzküche. Vom Einkauf der Gewürze, über die sorgfältige Auswahl und Verarbeitung zu bekannten Kompositionen wie Curry Anapurna, Melange Noir oder Sieben. Keine Massenproduktion, sondern das Arbeiten mit Herz und Hand, mit Genuss und Leidenschaft.



Dabei landet nur beste Qualität in den typisch grünen Gewürzdosen. Ehrliche Produkte – ohne Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe oder künstlich hergestellte Aromen.

Die Gewürzmischungen sind das Herz der Manufaktur. Diese entwickeln Ingo & Kilian Holland von der Idee bis zur Herstellung selbst vor Ort im Alten Gewürzamt. Außerdem finden Gourmets hier außergewöhnliche Chutneys, Fruchtaufstriche, Pasten, Senfsorten und weitere Feinkost. Die Ideen, der hohe Qualitätsanspruch und die Spürnase von Ingo und Kilian für die besten Gewürze weltweit – das macht die Manufaktur Altes Gewürzamt besonders. Und die Liebe zur Perfektion natürlich!

Die Geschichte

Gründer Ingo Holland kann auf eine jahrelange, erfolgreiche Karriere als Spitzen- und Sternekoch zurückblicken. Bis er im Jahr 2007 seine Kochschürze, zumindest offiziell, abgelegt hat, war Ingo Holland einer der 38 besten Köche Deutschlands. Von 1991 bis 2007 war er Träger eines Michelin-Sterns, sein Restaurant "Zum Alten Rentamt" in Klingenberg wurde mit 18 Gault Millau-Punkten ausgezeichnet. Die minderen Gewürzqualitäten, die ihm als Koch angeboten wurden, veranlassten Ingo Holland selber auf die Suche nach den besten Gewürzqualitäten zu gehen.


An diesem Punkt entwickelte sich aus einer Leidenschaft eine neue Herausforderung und Berufung: Der Grundstein für das Alte Gewürzamt war gelegt und Ingo Holland gründete im Jahr 2001 in seiner Heimatstadt die Manufaktur „Altes Gewürzamt“. Nun widmet er sich gemeinsam mit Sohn Kilian der Suche nach außergewöhnlichen Rohstoffen bester Qualität und der Entwicklung neuartiger Gewürzmischungen.




* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nach oben